Weihnachtsfeier und Jubilarenehrung 2017

Weihnachtsfeier und Jubilarenehrung 2017
Termin: 
18.12.2017 (Ganztägig)

Stimmungsvoll war der „Neue Löwe“ am Samstag den 16.12.2017 zum Weihnachtsnachmittag der Chorgemeinschaft Erlensee dekoriert. Es gab leckere hausgemachte Kuchen, bevor der Männerchor unter der Leitung von Werner Haas festliche Lieder erklingen ließ, so z.B. „Macht euch auf, ihr Tore der Welt“, Santa Maria“ und „Stille Nacht“.

Zunächst wurden die Ehrungen für die aktiven Mitglieder vorgenommen. Hierzu konnte der 1. Vorsitzende Michael Horst auch Laura Macho als Gruppensprecherin Hanau/Wetterau des Chorverbandes Main-Kinzig (CVMK) begrüßen.

für 25jährige Treue zum Verein: Gisela Engel und Albert Gödde

für starke 40 Jahre: Sharon Sanchez

für hinreißende 50 Jahre: Erna Mickel und Karl Bach

für großartige 60 Jahre: Inge Zimmerling und Wolfgang Nebe

für sensationelle 65 Jahre: Brigitte Heitzenröder

für begnadete 70 Jahre: Wolfram Heitzenröder und Horst Wennel

Erstmalig konnten auch Jugendliche für 10 Jahre Gesang in Kinder- und Jugendchor geehrt werden:

Jennifer Ditzel, Alexandra Gründner und Tasha Semeniuk.

Alle Jubilare erhielten ein Präsent und wurden mit Ehrennadel und Urkunde ausgezeichnet. Zu Ehrende, die an diesem Abend aus gesundheitlichen oder sonstigen Gründen nicht teilnehmen konnten, bekommen ihr Geschenk und die Auszeichnung zu einem späteren Zeitpunkt vom Vorstand überreicht.

Der Gemischte Chor unter Leitung von Jutta Günther brachte als kleinen Zwischengesang Lieder dar wie z.B. „Freu dich Erd und Sternenzelt“ und „O du fröhliche“ im Wechsel mit den Gästen.

Auch zahlreiche fördernde Mitglieder konnten geehrt werden.

für 25 Jahre: Ulla Günther, Marlene Michelchen, Werner Lamm, Harald Meyer, Michael Nebe,

Richard Richter, Walter Scheider und Walter Viel

für 40 Jahre: Reinhard Heitzenröder und Günter Nels

für 50 Jahre: Reinhold Cress, Rolf Preis und Walter Ruth

für 60 Jahre: Peter Bach, Wilhelmhertherz, Wilhelm Laurisch, Burkhard Schilling und Günter Trin

für 65 Jahre: Elli Billy, Linda Euler, Gerlinde Liedtke und Heinz-Dieter Winter

für 70 Jahre: Eleonore Clement, Katharina Lissmann, Elfriede Ludwig, Friedel Horst und

Reinhold Jäger

In der Gruppe der „passiv“ geführten Mitglieder sind Personen, deren jetziger Status angesichts ihrer jahrzehntelangen aktiven Sängertätigkeitihrer Vergangenheit nicht gerecht wird. Sie haben fast ihr ganzes Leben lang gesungen, standen immer im Mittelpunkt unseres Vereinslebens, haben sich engagiert und damit die Gründervereine und die Chorgemeinschaft geprägt.

Wilhelm Laurisch, Elli Billy, Linda Euler, Heinz-Dieter Winter, Eleonore Clement, Friedel Horst und Reinhold Jäger.

All diesen Personen dankte Michael Horst im Namen des gesamten Vorstandes herzlich für die langjährige Treue zum Verein.

Als der Dirigent Alexander Franz von einer anderen Veranstaltung zum Weihnachtskaffee dazu kam, stimmte er sogleich und zur großen Freude der Anwesenden Lieder mit seinem Kinderchor „Klangsternchen“ und dem Jugendchor „Sound Planets“ an. Die abwechslungsreiche Literatur, die keineswegs nur Kinderlieder beinhaltete, wurde durch die Bank weg notenfrei vorgetragen und war eine absolut gelungene Präsentation des Vereinsnachwuchses, die das Programm aufs würdigste ergänzte.

Bei der Tombola hatten die Ausgebenden alle Hände voll zu tun, um die erwartungsvollen Los-Inhaber mit ihren Preisen zu versorgen. An diesem vorweihnachtlichen Nachmittag wurde lange miteinander geplaudert und die Gäste fühlten sich sichtlich wohl.

Text: Angelika Schreyer

Presse u. Information

Bild: Angelika Schreyer

IMG 0006
IMG 0007
IMG 0008
IMG 0009
IMG 0010
IMG 0011
IMG 0012
IMG 0013
IMG 0014
IMG 0015
IMG 0016
IMG 0018
IMG 0019
IMG 0020
IMG 0021
IMG 0022
IMG 0023
IMG 0024
IMG 0025
IMG 0026

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer