Weihnachtsrundbrief November 2015

Weihnachtsrundbrief November 2015
Termin: 
18.11.2015 (Ganztägig)

Verehrte Mitglieder, der Vorstand der Chorgemeinschaft Erlensee bedankt sich bei allen Sängerinnen und Sängern in den vielen Chorsparten für die geleistete Arbeit in diesem Jahr. Ebenso bei allen passiven Mitgliedern für die Unterstützung und allen Spendern und Sponsoren. Die Faschingsveranstaltungen fanden eine gute Resonanz. Die dreitägige Feier „200 Jahre Chorgemeinschaft Erlensee“ mit den jungen und traditionellen Chören der Region sowie dem bunten Abend mit der Damen-Band „Bayrische 7“ war gelungen und zeigte den guten Zusammenhalt aller Chöre. Die Aufführungen des Kinder- und Jugendchors mit dem Musical „Tabaluga“ auf der Landesgartenschau in Alzenau war ebenso begeisternd wie die Zusammenarbeit und Aufführung in „ Es lebt sich gut im Buntland“ in der Erlenhalle. Die Freundschaftssingen des Gemischten und Frauenchores in Ravolzhausen, Kleinostheim und Oberrodenbach fanden große Zustimmung. Der Männerchor sang in Niederissigheim und Ravolzhausen und die Soundbrothers in Schöllkrippen.

Beim Probewochenende von PopCHORn in Bahlingen sowie beim Ausflug des gemischten Chors nach Kassel wurden Freundschaften geschlossen, erneuert und der Zusammenhalt vertieft.

Im Oktober gab es zum zweiten Mal einen gelungenen und lustigen Dankeschön-Abend  im „Neuen Löwen“ für alle aktiven und passiven Mitglieder sowie Helfer. Damit bedankte sich der Vorstand bei denen, die in all den Jahren aktiv in unserer Chorgemeinschaft Erlensee mitgesungen oder mitgeholfen haben.

Der Vorstand lädt alle Mitglieder mit ihren Familien, Freunden und Bekannten ganz herzlich

zur gemeinsamen Weihnachtsfeier mit Ehrungen am Samstag, den 19.12. 2015 im Bürgerhaus „Zum Neuen Löwen“  um 19.30 Uhr ein (bitte beachten: Einlass ist nicht vor 18.30 Uhr). Die weihnachtlichen Lieder werden dieses Jahr vom Gemischten Chor, vom Frauenchor und vom Männerchor vorgetragen. Zum Essen gibt es knusprige Hähnchenschenkel mit leckeren Salaten und die bewährte Rindswurst. Jeder Gast bekommt gegen eine Spende von 3,-€ ein Los für die Tombola. Es gibt nur Gewinne, keine Nieten. Die Tombola-Spenden können  ab sofort bei allen Chorsprecherinnen und Chorsprechern bis spätestens zum 11.12. 2015 abgegeben werden. Wir bedanken uns schon jetzt bei allen.

 

Hinweisen möchten wir noch auf das 40jährige Jubiläum des Posaunenchors , das mit einem Adventskonzert  am 20.Dezember ab 17:00 Uhr in der Ev.Kirche von Langendiebach gefeiert wird. PopCHORn untermalt das Konzert mit interessanten Weihnachtsliedern.

Im kommenden Jahr gibt es ein gemeinsames, großes und grandioses Konzert der CGE-Chöre am 16.04. in der Erlenhalle. Aufgeführt wird hier mit den Frankfurter Sinfoniker und Solisten die opernähnliche „Cäcilienmesse“ von Charles Gounod. Der Vorverkauf  dazu wird bald in den bekannten Vorverkaufsstellen oder bei den aktiven Sängern/-innen beginnen.

Das wäre doch ein tolles Weihnachtsgeschenk!!

Die feststehenden Veranstaltungen im nächsten Jahr, entnehmen Sie bitte den Terminhinweisen für 2016  auf der Rückseite.

Viele Grüße und bis zur Weihnachtsfeier

der Vorstand der CGE

Terminhinweise 2016

 

Termin Beschreibung
29.12.2015 MännerwinterwanderungAnmeldung bei Hans Meininger und Herbert Müller
23.01.2016 Hexenball in der Erlenhalle
29.+30.01.2016 Faschingskonzert „Närrische Singstunde“ im Löwen Vorverkauf ab 11.12.15 im Löwen
06.02.2016 Faschingskonzert „Kappenabend“ in der Fallbachhalle Vorverkauf ab 08.12. ab 18:00Uhr in der Fallbachhalle
16.04.2016 Konzert „Cäcilienmesse“ aller Chöre mit den Frankfurter Sinfoniker und Solisten in der Erlenhalle Der Vorverkauf ist gestartet
09.+10.07. 2016 Hof- und Gassenfest des Fördervereines der CGE, Hof Bernges, Stadtteil Langendiebach
15.10.2016 Dankeschönabend (Oktoberfest)
17.12.2016 Weihnachtsfeier im Löwen

 

Helfer sind jederzeit willkommen!!

Alle Mitglieder sind ganz herzlich, mit ihren Verwandten und Freunden, zu allen Veranstaltungen der Chorgemeinschaft Erlensee eingeladen!

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer